3. Management-Dialog - „PLM Strategien für die Zukunft“

„PLM Strategien für die Zukunft“

6. Juli 2017, 16:00 – 19:00 Uhr, Weidmüller Gruppe
Klingenbergstraße 16, 32758 Detmold

Product Lifecyle Management (PLM) steht im Wandel. Zwei Faktoren treiben diesen Wandel an:

Zum einen erweitern sich die in der Vergangenheit stark von der Mechanik bestimmten PLM-Konzepte zu ganzheitlichen systemorientierten Ansätzen. Dies kommt durch den Begriff des Systems Engineering zum Ausdruck.

Zum anderen bietet Cloud Computing ganz neue Geschäftsmodelle für den PLM Einsatz. CONTACT Software und die Weidmüller Gruppe gewähren hierzu exklusive Einblicke in moderne PLM Konzepte und stellen konkrete Beispiele vor, wie sie die Konzepte erfolgreich umsetzen.

Gastgeber:
Dr. Eberhard Niggemann,
Leiter Weidmüller Akademie, Weidmüller Gruppe, Detmold

Special Guest:
Karl Heinz Zachries,
Geschäftsführer CONTACT Software GmbH, Bremen

Programm

16:00 Uhr - Ankunft der Teilnehmer

16:30 Uhr - Begrüßung
Dr. Eberhard Niggemann
Leiter Weidmüller Akademie, Weidmüller Gruppe

Dr.-Ing. Volker Franke
Vorstandssprecher OWL ViProSim e.V.

16:40 Uhr - PLM in der Cloud - Ein Modell für die Zukunft
Dr.-Ing. Peter Ebbesmeyer
Geschäftsführer, OWL ViProSim e.V.

Weidm_Visual_Industrial_Analytics

17:00 Uhr - Produktdatenunterstützung entlang der Prozesskette mit PDM/PLM
Dr.Bernhard Gorny
Head of Product Lifecycle Management, Weidmüller Gruppe, Detmold

17:30 Uhr - PLM Lösungen für die Produktentstehung im Mittelstand
Karl Heinz Zachries
Geschäftsführer, CONTACT Software

18:30 Uhr - Get together mit kleinem Imbiss

Mehr Informationen zur Agenda finden Sie im Flyer.