18. Fachtagung Virtual Prototyping & Simulation in der Praxis

11. September 2024

12:00 - 18:45 Uhr vor Ort
13:00 - 18:45 Uhr online

VERANSTALTUNGS­BESCHREIBUNG

Die fortschreitende Digitalisierung bringt neue Technologien und Methoden hervor, die erhebliche Chancen für das Engineering bieten und unsere volle Aufmerksamkeit erfordern. Grundlegende Aspekte wie das kontinuierliche Datenmanagement und die Integration von Systemen wie PLM, ERP, MES und CRM müssen neu überdacht werden.

Für Industrie 4.0 ist ein offenes Datenökosystem unerlässlich, in dem alle Akteure ihre Daten sicher, souverän und interoperabel austauschen können. Dieses Ökosystem, bekannt als Manufacturing-X, fördert Effizienz, nachhaltige Produktion, widerstandsfähige Lieferketten und verbessert die Wettbewerbsfähigkeit. Nutzen und Vorteile sind klar erkennbar, gleichzeitig entstehen bei der praktischen Umsetzung für viele Unternehmen jedoch zahlreiche Herausforderungen.

Erleben Sie auf der 18. Fachtagung Virtual Prototyping und Simulation spannende Vorträge zu diesen und weiteren Themen des digitalen Engineerings. Darüber hinaus finden Sie viel Raum für aktives Netzwerken und den persönlichen Austausch mit Experten aus Forschung und Industrie.

 

Teilnahme vor Ort: Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, 33102 Paderborn

Teilnahme online: Der Zugangslink wird Ihnen einige Tage vor der Veranstaltung zugeschickt.

 

Das Vortragsprogramm wird in Kürze veröffentlicht!

 

12:00 Uhr TBA
Kosten der Veranstaltung
Mitglieder von OWL ViProSim e.V
Nichtmitglieder
Online
Nichtmitglieder
vor Ort

Veranstaltungsflyer

Veranstaltungsflyer mit allen Informationen zur Fachtagung
@Melden Sie sich gerne für unseren Veranstaltungsverteiler an: Anmeldung