DAS KOMPETENZNETZWERK
FÜR DIE DIGITALE PRODUKTENTSTEHUNG

EXPERTISE
Virtuelle Produktentwicklung,
Internetbasierte IT-Infrastrukturen und
weitere Digitalisierungsthemen.
BEGEGNUNG
Erfahrungsaustausch und
Wissenstransfer zwischen
Unternehmen und Hochschulen.
HANDLUNG
Operative, gemeinsame
Forschungsprojekte initiieren.

DIGITALISIERUNG DER PRODUKTENTSTEHUNG

Die Digitalisierung beschreibt die Verschmelzung von realer und virtueller Welt durch Informations- und Kommunikationstechnologie. Sie wird in den kommenden Jahrzehnten ein wesentlicher Innovationstreiber sein. Digitalisierung ermöglicht nicht nur neue, intelligente Marktdienstleistungen, sondern bietet auch das Potenzial, ganze Wertschöpfungssysteme zu revolutionieren und wird die technischen Systeme von morgen entscheidend prägen. Während große Unternehmen bereits die digitale Produktentstehung beherrschen, d.h. von den Vorteilen des Virtual Prototyping & Simulation (VPS) profitieren, bestehen bei kleinen und mittleren Unternehmen vielfach noch Defizite. Hier setzt OWL ViProSim e.V. an, Methoden und Werkzeuge des VPS erfolgreich in Ihre Planungs- und Entwicklungsprozesse zu integrieren und dadurch die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit zu erhöhen.
OWL ViProSim e.V. vermittelt notwendige digitale Kompetenzen und unterstützt den Transfer neuester Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Zudem wird ein Raum geschaffen, um sich über Herausforderungen auszutauschen und voneinander zu lernen.

KOMPETENZVERMITTLUNG
für den Einsatz von VPS in der Produkt- und Prozessentwicklung
BEGEGNUNGSMÖGLICHKEITEN
durch Veranstaltungen und Austausch in Fachgruppen
ENGER WISSENSTRANSFER
zwischen den Hochschulen und den Unternehmen

VERANSTALTUNGEN

Fachgruppen
17.06.2024   14:00 - 18:00
19. Workshop der Fachgruppe Strukturmechanik
Nur für Mitglieder
Vortragsthemen sind: Einsatz von Thermoplast-Rezyklaten bei den teilnehmenden Unternehmen

17. Juni 2024. 14:00-18:00 Uhr

Diebold Nixdorf, Heinz-Nixdorf-Ring 1, 33106 Paderborn



Fachgruppen
18.06.2024   14:00 - 16:30
5. Workshop der Fachgruppe AR/VR
Nur für Mitglieder
Die Workshops der Fachgruppe AR/VR behandeln Fragen zu den Technologien Augmented und Virtual Reality (AR/VR) und deren Anwendung in der industriellen Praxis.

18. Juni 2024, 14:00 - 16:30 Uhr

Diebold Nixdorf, Heinz-Nixdorf-Ring 1, 33106 Paderborn
Fachgruppen
27.06.2024   10:00 - 16:00
5. Workshop der Fachgruppe PLM
Nur für Mitglieder
Das fünfte PLM-Fachgespräch dient dem Erfahrungsaustausch über Grundlage für die Digitalisierung des Engineerings.



27. Juni 2024, 10:00 - 16:00 Uhr

RK Rose+Krieger GmbH, Potsdamer Str. 9, 32423 Minden

UNSERE MITGLIEDER

Das OWL Kompetenzzentrum für Virtual Prototyping & Simulation e.V. wurde im Jahr 2006 auf Initiative des Branchennetzwerks OWL MASCHINENBAU e.V. gegründet. Aktuell gehören dem Verein rund 30 produzierende Unternehmen, CAD- und Simulationssoftware-Anbieter, Hochschulen und Forschungseinrichtungen an. Der OWL ViProSim e.V. verfolgt keine kommerziellen Interessen, sondern versteht sich als neutrale Plattform für den Austausch zwischen den verschiedenen Akteuren.

ORDENTLICHE MITGLIEDER


FÖRDERNDE MITGLIEDER


ASSOZIIERTE PARTNER

DIE ERFOLGSSTORIES UNSERER MITGLIEDER

alt=

Verbundprojekt der Mitglieder

Die Erfolgsstory ansehen
alt=

15. Fachtagung Virtual Prototyping & Simulation

Die Erfolgsstory ansehen
alt=

Der Ringversuch zum Thema Anisotropie

Die Erfolgsstory ansehen
@Melden Sie sich gerne für unseren Veranstaltungsverteiler an: Anmeldung