Spitzencluster it's OWL

Transferpartner für den virtuellen Produktentstehungsprozess

Der Spitzencluster-Wettbewerb ist ein wichtiges Instrument der HighTech-Strategie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

In drei Wettbewerbsrunden wuden 15 Zukunftstechnologie-Cluster in Deutschland ausgezeichnet. Diese werden jeweils über einen Zeitraum von fünf Jahren mit zusätzlicher Forschungsförderung von 40 Mio. € unterstützt, um zukunftsrelevante technologische Lösungen in enger Kooperation zwischen Forschung und Wirtschaft zu entwickeln.

Das Technologie-Netzwerk „it´s OWL – Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe“ wurde im Jahr 2012 für den Zeitraum bis 2017 als Spitzencluster ausgezeichnet. OWL ViProSim e.V. ist der „Transferpartner für den virtuellen Produktentstehungsprozess“ in diesem Netzwerk. Insgesamt haben sich 170 Unternehmen, Hochschulen und Partner in dem Cluster zusammengeschlossen. In 45 anwendungsorientierten Forschungsprojekten werden von ihnen Intelligente Technische Systeme und damit erforderliche Grundlagen für die Umsetzung von „Industrie 4.0“ entwickelt. Partner des Spitzenclusters sind Marktführer aus dem Maschinenbau, der Industrial Electronics und der Automobilzulieferindustrie sowie renommierte Forschungseinrichtungen der Region.

Gemeinsames Ziel ist die Absicherung der technologischen Spitzenposition im globalen Wettbewerb für Intelligente Technische Systeme. In diversen Innovationsprojekten bringen Unternehmen in Kooperation mit Forschungseinrichtungen neue Technologien, Produkte und komplexe Kundenlösungen zur Marktreife. In über 100 Transferprojekten werden die entwickelten Spitzentechnologien auch für kleine und mittlere Unternehmen zugänglich und nutzbar gemacht. OWL ViProSim ist dabei ein wichtiger Transferpartner.

Kontakt

it's OWL Clustermanagement GmbH
Dr.-Ing. Peter Ebbesmeyer
Zukunftsmeile 1
33102 Paderborn
www.its-owl.de

its_owl_Logo